Drucken

Die Glocke wurde in der Glockengießerei Rudolf Perner GmbH u. Co. KG in Passau gegossen. Bis zur Glockenweihe war sie in der Stadtpfarrkirche zu besichtigen. Zum Glockenguss am Freitag, 8.10.1982, war auch der Kapellenverein Osterhofen eingeladen.

Am 28.Mai 1983 wurde die neue Glocke durch seine Exzellenz, Hochwürdigsten Herrn Bischof Dr. Antonius Hofmann, unter Beteiligung vieler Ehrengäste und Bürgerinnen und Bürger sowie vieler Vereinsabordnungen geweiht. Im Anschluss an die Glockenweihe fand eine Lichterprozession statt.

Der erste Glockenschlag war einer treuen Dienerin des Kapellenvereins, Frau Ida Krempfl vorbehalten.

Mit vereinten Kräften und der tatkräftigen Unterstützung der Osterhofener Feuerwehr wurde die alte Glocke entfernt und die geweihte, neue Glocke im Glockenturm eingehängt.

 

07Glockenguss1982 12Glocke198315Glocke1983 16Glocke198319Glocke1983 25Glocke198329Glocke1983 30Glocke198332Glocke1983 34Glocke1983 39Glocke1983  36Glocke198341Glocke1983